Giuseppe Sciarratta: Klarinette

Jedes Lied ist ein Weg, so klein, dass es auf ein Blatt passen, aber dich trotzdem auf einer langen Reise begleiten kann.

Man kann sich auf Straßen aus Erde und Steinen durch die Balkanhalbinsel amüsieren, oder auf den Steinen einer Treppe in einem Club in New Orleans rumspringen.
Man kann auch mit dem Wind einer Fuga losfliegen, bis auf die Spitze einer Barock-Kirche. Jedes Lied ist eine kleine Gasse, trägt mal den Namem Bulgar, Rachenitsa, Be-bop oder Toccata: wähle deins oder lass dich überraschen, ich werde gern mit dir zusammen spazieren gehen.

Ich spiele Klarinette mit Schwerpunkt Klezmer und Balkan, eine Art von Klarinettenspiel, das eine eigene, sehr besondere Technik und spannende Varietät von Ornamentierungen und Rhythmen anbietet. Damit experimentiere ich, auch mit Jazz und klassischer Musik, in verschiedenen Ensembles und kombiniere durch Kompositionen Musik und Theater als Musiker oder Performer.